Öffnen / schließen Sie das Menü
Digital Abstimmen

Wir lassen die Sicherheit regelmäßig von externen Parteien überprüfen

In den letzten 24 Stunden wurden wir mehrfach gefragt, ob wir an der Wahl des Parteivorsitzenden der CDA beteiligt waren. Die Antwort auf diese Frage lautet "Nein". Wir ermöglichen Online-Abstimmungsrunden für andere politische Parteien.

Der Artikel des NOS erklärt recht gut, dass mit durchschnittlich 250 "Vermutungen" 1 Stimme abgegeben werden könnte. Eine Chance von 1 zu 250 ist natürlich absurd hoch.

Neben der Verringerung der Wahrscheinlichkeit, dass ein Abstimmungscode erraten werden kann, gibt es natürlich auch andere Methoden, um die Sicherheit von Wahlen zu erhöhen.

Biene Vote Company Lassen Sie uns die Sicherheit regelmäßig von externen Parteien überprüfen. Darüber hinaus gibt es manchmal auch Kunden, die in der Testphase einer Wahl ethische Hacker engagieren. So wurde beispielsweise am 19. Juni ein externer Sicherheitsbericht veröffentlicht https://www.digitalabstimmen.de/. Wir haben kürzlich Empfehlungen daraus umgesetzt und setzen heute auch eine Reihe von Maßnahmen um, um die Sicherheit der Online-Abstimmung zu erhöhen.

Selbst wenn die Mitglieder der politischen Parteien wieder eng beieinander in einem Raum sitzen dürfen, sollten wir wirklich keine Rückkehr zur Beleuchtung farbiger Wahlkarten wollen und es ist wirklich nicht notwendig!

Lesen Sie hier den Artikel über die CDA.

Diese Organisationen entscheiden sich unter anderem für eine sichere und einfache Abstimmung über DigitalAbstimmen.de:
VAB HEMAJOVDSODMVOBAEJMKNRBImperial LogisticsHV Leidsche RijnNBBUTelindusVSOAOrcaWikimedia NederlandNederland Distributie LandZetacomOvalNVOFysiogroep HaaglandenHome InsteadKNMTKNVROHolland SolarISFRVC Medical ITTri MovereUSV HerculesVCOHWVV BoniWinter Guard The Pride Huizen WSV Noord Zuid NieuwkoopEben HaezerschoolHCBDEcoburenCaecilia